Mangelnde Hygiene mit Kontaktlinsen kann schnell zu Augeninfektionen führen, die sehr unangenehm werden können und sogar das Sehvermögen schädigen können. Die richtige Reinigung ist daher unabdingbar.

Da Kontaktlinsen täglich mit dem Auge in Kontakt kommen, benötigen sie auch täglich sorgfältige Pflege. Sie sollten einige Dinge unbedingt beachten, damit sich keine Keime auf ihren Sehhilfen ansiedeln.

Vor dem Einsetzen: Hände waschen!

Vor dem Einsetzen müssen Sie sich unbedingt die Hände waschen, damit keine Bakterien von Ihren Händen ins Auge gelangen können. Trocknen Sie sich die Hände danach mit einem möglichst fusselfreien Tuch ab. Bitte benutzen Sie keine Seifen auf Creme- oder Ölbasis, weil das die Linsen trüben oder verschmutzen kann.

 Reinigen nur mit richtiger Kontaktlinsenlösung!

Reinigen Sie Ihre Linsen nur mit Reinigungslösungen, die Sie beim Optiker oder Drogeriemarkt finden. Verwenden Sie dafür niemals Salzlösung, Benetzungstropfen oder gar Leitungswasser. Dies kann besonders Fremdstoffe oder Mikroorganismen beinhalten und die Linsen schädigen.

Verschiedene Reinigungsmethoden

Es gibt verschiedene Reinigungsmethoden für Kontaktlinsen. Einfach aber effektiv ist jedoch das manuelle Reinigen. Dafür beträufelt man die Linsen mit Reinigungsflüssigkeit und reibt sie zwischen den Fingern für 20 bis 30 Sekunden. Dabei sollten Sie beachten, dass Sie die Fingernägel kurz tragen. Unter den Nägeln können sich Erreger sammeln, die auf die Kontaktlinse übergehen können.

Nachdem Sie die Kontaktlinsen ins Auge gesetzt haben, reinigen Sie den Behälter mit frischer Reinigungslösung.

Richtiger Aufbewahrungsort

Bewahren Sie die Kontaktlinsen immer in einem dafür vorgesehenen Behälter auf und lagern Sie diesen nicht in der Nähe der Toilette oder an anderen feuchten Orten. Dort könnten sich Schimmel und andere Erreger an den Linsen ablagern.

Zusätzliche Dinge, die es zu beachten gilt

  • Verschließen Sie die Lösungsflasche fest
  • Tragen Sie Kontaktlinsen nie länger als vom Hersteller vorgesehen
  • Vermeiden Sie Rauch oder andere Schadstoffe
  • Halten Sie sich an die Anweisungen/ Verpackungsbeilagen
  • Lassen Sie regelmäßig Ihre Augen bei einem Spezialisten untersuchen und die richtigen Linsen anpassen
  Subscribe  
Notify of