Krankenhäuser sind auch nur Unternehmen, die mit ihren Finanzen sorgsam umgehen müssen, dementsprechend verwundert es nicht, dass diese günstigere Alternativen für alle möglichen Produkte heranziehen. Ein solches Produkt ist Schaumseife.
Der Unterschied zwischen Flüssig- und Schaumseife ist, dass der Schaumseife beim Pumpen Luft hinzugefügt wird. Zudem kommt eine geringere Menge Seife aus der Schaumseifenflasche, welches deren geringere Kosten erklärt.

Da Seife ein wichtiger Bestandteil der Handwaschhygiene ist, wollte ein Forscherteam um Nicolette Dixon herausfinden, ob sie Hände genauso effektiv von Keimen befreien kann wie herkömmliche Flüssigseife. Ihre Studie ist die erste, die sich mit jenem beschäftigt. Zur Überprüfung ihrer Frage teilten sie in einer ersten Versuchsrunde zehn gesunde Testpersonen, zufällig in zwei Gruppen auf. Die eine nutzte Flüssig- und die andere Schaumseife. Proben wurden von beiden Handflächen der Probanden entnommen, vor und nach dem waschen. Die Messungen wurden jeweils zur gleichen Tageszeit durchgeführt, immer wenn die Testperson gerade nach Hause kam.

Schaumseife oder Flüssigseife?

Die Forschungsgruppe konnte feststellen, dass die Flüssigseife durchweg effektiver war. Die entnommenen Proben wurden mit Wachstumsraten von eins bis vier versehen, wobei ein Wert von vier, eine hohe Anzahl an Bakterien aufzeigt. Demnach führte die Nutzung der Flüssigseife dazu, dass die Anzahl der Bakterien auf der Hand deutlich sank. Im Durchschnitt sank der Wert an Bakterien von 3.8 auf 1.2. Auf der anderen Seite zeigte sich die Schaumseife als fast wirkungslos, so sank die anfängliche Bakteriendichte von 3.6 nur auf 2.6. Weitere Testdurchgänge mit anderen Seifenmarken zeigten ähnliche Ergebnisse und lassen darauf schließen, dass die Ineffektivität an der Schaumseife selbst liegt.

Schlussfolgernd kann man dieser ersten Studie in ihrem Gebiet entnehmen, das nicht aus Kostengründen zu Schaumseifen gegriffen werden sollte. Sie zeigen sich herkömmlichen Flüssigseifen gegenüber unterlegen und können ein falsches Gefühl von Sauberkeit verbreiten. Besonders in Krankenhäusern oder im Lebensmittelbereich kann jenes fatal sein. Nur eine optimale Handhygiene, bei der Seife verwendet wird, kann Keime eliminieren und Krankheiten verhindern.

  Subscribe  
Notify of